ANFRAGEFORMULAR
header
icon

Vital Küche der Sparkasse leer Wittmund

Die BCS-Gruppe hat sich darauf spezialisiert für verschiedenste Küchen-Konzepte der richtige Ansprechpartner zu sein.
Die Sparkasse Leer Wittmund hat das neue Sparkassen Haus im Herzen der Stadt Leer nach dem „open space“ Konzept erbaut. So wurde auch die hauseigene Mitarbeiter-Küche offen, hell und mit viel Holz gestaltet. Lounge-Einheiten laden zum Verweilen ein. Natürlich sollte auch die Küche zum Konzept passen.
Neben einer Pasta Station, an der Gerichte individuell und frisch zubereitet werden, gibt es eine vielfältige Salatbar und es werden stets frische und meist auch lokale Zutaten verwendet.

Küche im ehemaligen Bremer Vulkan

Für verschiedenste ethische Gruppen zu kochen ist eine Herausforderung, der sich die BCS-Gruppe erfolgreich gestellt hat. Im ehemaligen Bremer Vulkan Gebäude befindet sich seit 2016 nun eine Unterkunft für Flüchtlinge. In der hauseigenen Küche werden durchschnittlich 600 Menschen mit Essen versorgt. Ganz im Zeichen der Integration wird hier über das Essensangebot eine Fusion zwischen der hiesigen regionalen Küche und der jeweiligen Küche der Herkunftsländer erschaffen. Dabei hilft es natürlich, dass auch die Kantinenmitarbeiter ganz international ausgewählt wurden. So haben wir unter dem Personal auch ehemalige Flüchtlinge, die aus den entsprechenden Herkunftsländern kommen. Auch haben wir es uns zum Ziel gemacht, die jeweiligen Feiertage, wie Ramadan oder das Zuckerfest in den Alltag der Bewohner zu integrieren. So gibt es für diejenigen, die Ramadan feiern, zusätzlich die Möglichkeit traditionell nach Sonnenuntergang zu essen. Es versteht sich von selbst, dass alle Speisen in der hauseigenen Küche stets frisch zubereitet werden nach einem monatlich wechselnden Speiseplan.